#1 Meditation von Necromancer 29.06.2007 13:04

Ich spreche zu norhild:

thema meditieren.

zum weg der erleuchtung gehört neben meditieren auch die vollkommene Askese welche das Fasten miteinbeschließt. selbst Buddha Siddhartha Gautama musste während seiner meditationsstunden hungern! es ist zwar so dass man in totaler Meditation werder hunger noch sonst etwas verspürt doch bis man dieses stadium erreicht hat kann man auch noch für ein paar minuten das gefühl des Hungers empfinden!!!!!

Ätsch!!!! ;P

#2 RE: Meditation von Necromancer 29.06.2007 13:11

Zitat von Timmi
...doch bis man dieses stadium erreicht hat kann man auch noch für ein paar minuten das gefühl des Hungers empfinden!!!!!



Und was mir zum Thema Meditation beigebracht wurde, war, daß äußerliche Ablenkungen wie Hunger, Schmerz, Kälte, Hitze etc. kein Grund sind, mit der Meditation aufzuhören oder sich zu beklagen, sondern als Herausforderung anzusehen sind beim Versuch die geistige Leere zu erreichen. Sobald man den entsprechenden geistigen Zustand erreicht hat, kann man sich solche körperlichen Ablenkungen in Ruhe anschauen. Aber auch da braucht es kein Weinen oder Jammern.

Ich glaube, in meinem Job würdest du eingehen wie eine Priemel. Von ca. 00:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr besteht meine gesamte Nahrung aus 1 Tasse Kaffee, 4-5 Zigaretten und viel frischer Luft. Nix Frühstück, Mittagessen oder dergleichen. Wenn ich wegen jedes kleinen Magengrummelns einen Thread schreiben würde, würde bald die im Hintergrund liegende Datenbank platzen.

#3 RE: Meditation von Necromancer 29.06.2007 17:55

da ich in dem moment als ich den Post geschrieben hatte gerade erst begonnen hatte war das grfühl des hungers noch stark vorhanden! und ich jammerte nicht! ich stellte nur eine tatsache fest

#4 RE: Meditation von Ragnar 29.06.2007 19:17

avatar

Du schreibnst Posts während du meditierst??? Ich kenn mich zwar ned wirklich aus aber ich glaub du machst da was falsch!

#5 RE: Meditation von Necromancer 29.06.2007 20:10

ich hab nur versucht mein hirn auszuschalten und das funktioniert bei so vielen sinnlosen Beiträgen, wo einfach nur viel zu oft scheiß drinnen steht, wunderbar

#6 RE: Meditation von Necromancer 29.06.2007 23:02

Hmmm... wer schreibt denn den Scheiß?

#7 RE: Meditation von Skeidnir 30.06.2007 08:54

avatar

AMEN!!!!

#8 RE: Meditation von Norhild 02.07.2007 08:51

und OHM ....

Es gibt Hunger und Hunger ... Es gibt bei mir den Hunger, der mir wirklich sagt ich muss was essen anosonsten muss ich mich brutal anstrengen das meine Körperfunktionen nicht runter fahren.
Und es gibt den anderen Hunger, da knurrt nur der Magen, aber der hört auch wieder auf.
So einen Hunger stört mich nicht die Bohne ... und beim anderen muss ich mich halt sehr konzentrieren.
Und ich denke mal jeder muss seine Art von Meditation und Konzentration finden.
Urs hat das beim Aufbau in Kaltenberg gemerkt, weil ich auf seine Kommentare nicht reagierte. Ich sass am Tisch, habe meinen Text für die Hochzeit gelernt .... Direkt neben mir sass Andy und spielte die neue CD von den Scorpions ab und Urs redete mit jemanden. Das konnte ich alles abschlalten./ ausblenden Hat mich also nicht vom lernen abgehalten.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen